Donnerstag, 6. September 2012

Letztens in der Eifel

Ende Juli verbrachten der kleine Mann, Mathilde und ich eine Woche bei meiner Mutter in der Eifel. Jeden Morgen spazierten wir gemeinsam durch den Wald. So wie früher an unzähligen Sonntagen nach dem Mittagessen. Ach, wie herrlich der Eifelwald im Sommer duftet.

Kommentare:

  1. waldspaziergänge sind was herrliches! das genieße ich auch immer bei meinen eltern. in hamburg müssen wir ein weilchen fahren, um in den nächsten wald zu kommen.
    der geburtstag sah ja fantastisch aus! voll süß! die deko und natürlich der sohnemann. auch wenn man ihm ansieht, dass er sich ziemlich aufraffen muss :-)
    haben wir auch schon so oft gehabt...
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für schöne Bilder! Noch schöner ist Heimatluft. Würde auch mal wieder gerne schnuppern. Liebe Grüße, Éva

      Löschen
  2. Waldspaziergänge sind immer toll. Es schnuppert überall nach anderen Tieren. Die Bilder sind wunderschön. Mathilde sieht so süß aus auf den Baumstämmen.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön sieht's dort aus! Und Mathilde ist herzallerliebst ♥
    ganz liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen