Freitag, 24. Mai 2013

San Francisco von oben

Unser Appartement hier in San Francisco liegt im Stadtteil Telegraph Hill. Wie der Name vermuten lässt, handelt es sich um einen Hügel, geprägt von den typischen steilen Straßen. Ganz oben auf dem Telegraph Hill steht der Coit Tower. Von dort oben hat man eine fantastische Rundumsicht auf die Stadt.
Die Dame auf dem Foto ist Lillie Hitchcock Coit. Sie hatte ein großes Faible für die Freiwillige Feuerwehr. Als sie der Stadt nach ihrem Tod eine beträchtliche Geldsumme hinterließ, nutze man die Spende, um den Coit Tower zu errichten – einen Aussichtsturm für Jedermann und zu Ehren der Freiwilligen Feuerwehr.

Kommentare:

  1. Wow! Ich würd sooo gern mal nach San Francisco! Das steht auf meiner Wunschzielliste ganz ganz ganz weit oben. Und den Telegraph Hill merk ich mir - die Aussicht mag ich auch genießen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Na, die Aussicht würde ich auch zu gern genießen! Tolle Fotos!
    LG, Enya

    AntwortenLöschen