Montag, 13. September 2010

Ferien im Tessin / Teil 2

Unsere Reise ins Tessin führte noch uns an einen weiteren See - an den Lago Maggiore. Zuerst besuchten wir Locarno. Während meine Menschen besonders von den kleinen Geschäften in der Altstadt begeistert waren, schwärme ich bis heute von dem Mops-Herrn, den ich auf der Piazza kennen gelernt habe.
Our trip to Ticino leads us to another lake - Lake Maggiore. First we visited Locarno. My humans liked the small shops in the old city and I? I felt in love with a pug.
Noch halb im Liebestaumel gefangen ging es weiter nach Ascona - ein reizendes kleines Städtchen, das wie gemacht ist, um Leute und Hunde zu beobachten. 
Totally in love we continued to drive to Ascona -  a charming little city and perfect for people- and dog-watching.
Natürlich haben wir nicht nur Städte besucht. Wir sind auch gewandert. Zum Beispiel nach Morcote am Luganersee. Die Wanderung begann mit meiner allerersten Seilbahnfahrt. Hundefreundlich wie die Schweiz ist, durfte ich umsonst mitfahren. In der Gondel, die uns zum Monte San Salvatore führte, war es dann aber alles andere als aufregend. Inmitten von Sandalen-Wanderern fühlte ich mich eher unwohl und war froh, als ich einen sicheren Platz auf dem Schoß gefunden hatte.
We've not only visited cities. We were also hiking. To Morcote for example. The hike started with a cableway. Switzerland is a dog-friendly country and I could take the cableway for free. But the gondola to Mount S. Salvatore was very packed and I was glad when I could sit on my human's lap.
Der Blick vom Luganer Hausberg auf den See und über die Berge entschädigte mich dann aber doch. Die Wanderung selbst ging über viele Steine, durch Kastanien-Wälder, durch das wunderbare Dorf Carona, über eine Alp und bis hinunter an den Luganersee nach Morcote.
The view from the local mountain over Lake Lugano and the mountains was stunning. The trail leads us  through a lot of stones, chestnut-forests, the beautiful village of Carona, across an alpine and down to Morcote by the Lake.
Und morgen gibt es Bilder aus dem Verzasca Tal...
Tomorrow: Pictures of Verzasca valley... 

Kommentare:

  1. he sure was handsome!
    your mommy and daddy take such nice photos of you :)

    AntwortenLöschen
  2. voll schöne fotos! und mathilde sieht zum knutschen aus :)!

    AntwortenLöschen
  3. Hi Mathilde,
    DAS sind aber schöne Fotos, da denkt man ja, man ist dabei.
    Der Mops "Herr" gefällt mir auch. Ich hoffe, du hast dir seine Adresse geben lassen.
    Liebes Wuffi Isabella Schlappohr

    AntwortenLöschen