Sonntag, 4. September 2011

Acht Wochen

Elternzeit gibt es in der Schweiz nicht. Hier heißt das ganze noch Mutterschaftsurlaub (Urlaub?!), umfasst etwa 14-16 Wochen und schließt - wie der Name schon sagt - den Vater komplett aus. In vielen Firmen haben Männer in der Regel zwischen einem und fünf Tagen Anspruch auf bezahlten Vaterschaftsurlaub. HC wollte aber gerne länger zu Hause bleiben. Viele, viele Überstunden, ein bisschen Glück und eine überaus nette Chefin ermöglichten es uns, die letzten acht Wochen nach KleinC's Geburt zusammen verbringen zu können. 
love you, xoxo

Kommentare:

  1. Ein tolles Foto!! Und schön, dass ihr die ersten acht Wochen zusammen verbringen durftet...

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich hab Matilde erst auf den zweiten Blick entdeckt. :) Tolles Foto!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt nett von seiner Chefin und ich finde es echt toll, dass es deinem Mann wichtig ist Zeit mich euch zu verbringen.

    AntwortenLöschen