Donnerstag, 17. April 2014

Sonntagsausflug mit Storchengeklapper

Sonntagsausflüge sind doch was Schönes, oder? Schon als Kind mochte ich diese kleinen besonderen Touren am Wochenende, an denen man neue, unbekannte Orte – gar nicht weit weg von zuhause – entdecken konnte.
Letzten Sonntag erkundeten wir das Écomusée d’Alsace, das etwa eine halbe Stunde Autofahrt von Basel entfernt in Frankreich liegt. Wir hatten das kleine Freilichtmuseum schon im vergangen Jahr besucht und bereits da stand fest: Wir kommen wieder.
 
Mit Kindern, Mops und Oma wandelten wir bei strahlendem Sonnenschein auf den Spuren der elsässischen Alltagsgeschichte – immer begleitet vom Klappern der Störche.
 

Kommentare:

  1. Liebe Chrissi,
    ich freue mich diese tollen Bilder aus dem Freilichtmuseum zu sehen. Vor vielen Jahren war ich auch schon einmal dort und war begeistert.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist wirklich so schön dort. Es lohnt sich, mal wieder hin zu fahren.
      Liebe Grüsse

      Löschen
  2. Wunderschöne Aufnahmen sind das liebe Chrissi! Ich bin ein sehr großer Elsassfan und entdecke gerade, daß es sich lohnt unbedingt im Frühling mal dorthin zu fahren.
    VG & frohe Ostern,
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das solltest du auf jeden Fall tun.
      Herzliche Grüsse

      Löschen
  3. Das sieht nach einem ganz wunderbaren Ausflug aus <3 Und ich wollte noch danke sagen, für deinen lieben Kommentar zu meinem Buch :)!

    AntwortenLöschen